Bundesstaat Chiapas, 73887 km2, ca. 4.79 Millionen Einwohner.

Chiapas ist der südlichste Bundesstaat von Mexiko und gilt als ein Eingangstor zur Welt der Mayas „Mundo Maya“. In Chiapas liegen die Ruinen ehemaliger Zeremonialzentren mit Bauten, die der Astronomie dienten, dicht an dicht: Palenque, Bonampak, Yaxchilán, Toniná, Chinkultik usw…

Continue reading „Bundesstaat Chiapas, 73887 km2, ca. 4.79 Millionen Einwohner.“

Landkarte und die 31 Bundesstaaten von Mexiko

Die Vereinigten Mexikanischen Staaten (span. Estados Unidos Mexicanos) – oder einfach nur Mexiko (span. México) bestehen aus 31 Bundesstaaten (span. Estados) und einem Bundesdistrikt (span. Distrito Federal), der die Hauptstadt Mexiko umfasst.

Continue reading „Landkarte und die 31 Bundesstaaten von Mexiko“

Mexiko Stadt – Überblick

Mexiko Stadt – der Megamoloch auf den Ruinen des Aztekenreichs.

Mexiko-Stadt (spanisch: Ciudad de México) ist die Hauptstadt der Vereinigten Staaten von Mexiko und ihres Bundesdistrikts . Sie wird im Land daher oft als México DF oder kurz DF (DF = Distrito Federal, Bundesdistrikt) genannt.

Continue reading „Mexiko Stadt – Überblick“

Baja California, 1300 Km lang und ca. 150 Km breit.

Die Halbinsel Baja California im Nordwesten Mexikos ist eine über weite Strecken noch unberührte Naturlandschaft, wie das großräumige Biosphärenreservat von El Vizcaíno. Zwischen Fischerdörfern und versprengten Jesuitenmissionen gibt es dort viele einsame Strände, wo sich Grauwale und Meeresschildkröten beobachten lassen. Die Halbinsel Baja California besteht aus den zwei Bundesstaaten Baja California Norte und Baja California Sur. Die Halbinsel ist ein Geheimtipp für Hochseefischen, Ökotourismus, Whale Watching und Wassersport, sie präsentiert sich wild-romantisch und wirkt wie ein Magnet auf Abenteurer, Angler, Camper und Taucher. Die Halbinsel ist trotz ihrer Schönheit und Vielfältigkeit nur wenig dicht besiedelt, und bietet dafür zahlreiche Campingplätze und Trailerparks.

Continue reading „Baja California, 1300 Km lang und ca. 150 Km breit.“

La Carrera Panamericana 2018

Während des Rennens vom 12. – 18.10.2020 befindet sich Mexiko im Ausnahmezustand, Oldtimer- und Rennenthusiasten säumen jubelnd die Straßen. Die legendäre Carrera Panamericana in Mexiko zählt bis heute zu den härtesten Veranstaltungen des Motorsports und ist eine der berühmtesten Veranstaltungen Mexikos. Die Carrera Panamericana ist mit nichts in der Welt vergleichbar! und eines der letzten, echten Abenteuer für Oldtimer und Speed Freaks.

Continue reading „La Carrera Panamericana 2018“

Huatulco – das wieder gefundene Paradies

Huatulco ist ein ehemaliges, kleines Fischerdorf, ca. 50 Kilometer südlich von Puerto Angel entfernt im Bundesstaat Oaxaca. Huatulco war lange Zeit nicht einmal ein Name auf der Landkarte, bis zu dem Tag, als die staatliche Tourismusbehörde – FONATUR die Buchten der Bahías de Huatulco zum Fördergebiet ernannte und 1983 die Erschließung und Bebauung der Buchten begann. Huatulco eines der beliebtesten Reiseziele des Ökotourismus in Mexiko.

Continue reading „Huatulco – das wieder gefundene Paradies“

Tabak

Mexiko ist ein Land, in dem schon lange vor Columbus Auftauchen gerollter Tabak geraucht wurde, schon die Mayas erkannten den Nutzen dieser Pflanzen. Im alten Mesoamerika trugen Priester und Würdenträger als Zeichen ihrer Bedeutung einen Beutel Tabak im Gürtel, der Tabak wurde religiös verzehrt und war eine „Pflanze der Götter“, mit ihrer Hilfe versetzten sich die Priester in einen Rausch, der ihnen den Kontakt zur Welt der Götter öffnete.

Continue reading „Tabak“

La Carrera Panamericana 2009

Während des Rennens vom 23. – 29.10.2009 befindet sich Mexiko im Ausnahmezustand; Oldtimer- und Rennenthusiasten säumen jubelnd die Straßen. Die legendäre Carrera Panamericana in Mexiko zählt bis heute zu den härtesten Veranstaltungen des Motorsports und ist eine der berühmtesten Veranstaltungen Mexikos. Die Carrera Panamericana ist mit nichts in der Welt vergleichbar! und eines der letzten, echten Abenteuer für Oldtimer und Speedfreaks.