Regierung

(Geschichte und Historie)
Antonio de Mendoza wurde 1535 zum ersten spanischen Vizekönig ernannt und somit die Grundlage für die Kolonialregierung in Mexiko gelegt. Die spanische Kolonialzeit dauerte von 1535 bis 1821, während di ...
(Künstler und Persönlichkeiten)
Antonio López de Santa Anna wurde am 21. Februar 1794 in Jalapa im Bundesstaat Veracruz geboren und war mexikanischer Offizier und Politiker.
(Schlagzeilen)
Archiv - Top Schlagzeilen Mexiko 2004
(Allgemeines über Mexiko)
Pago en Especie - ist ein auf der Welt einmaliges Steuersystem. Seit rund einem halben Jahrhundert können Künstler in Mexiko ihre Steuerschuld in Naturalien bezahlen. Die Idee für das Programm stammte ...
(Schlagzeilen)
In Mexiko sind am 02.07.06 Präsidentenwahlen, das Volk hat über den Präsidenten zu entscheiden, der von Dezember an sechs Jahre lang die Geschicke des Landes lenken soll. Beobachter rechnen mit einem Kopf-an-Kopf-Rennen. ...
(Häufig gestellte Fragen und Antworten zu Mexiko)
Die Regierung von Mexiko arbeitet schwer daran, um die Sicherheit im ganzen Land für Bürger als auch Touristen zuverbessern. Die Sicherheit in Mexiko City ist mit anderen großen Städten vergleichbar. Gru ...
(Schlagzeilen)
Die mexikanische Regierung unter Präsident Felipe Calderón hat per Dekret das für die Stromversorgung im Großraum Mexiko Stadt verantwortliche Staatsunternehmen Luz y Fuerza del Centro (LyFC) geschlossen.  ...
(Schlagzeilen)
Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat einen mexikanischen Drogenboss Joaquin Guzman, genannt »El Chapo« auf Rang 41 in seine Liste der mächtigsten Persönlichkeiten der Welt aufgenommen.
(Schlagzeilen)
Aguascalientes entwickelt derzeit den ersten Photovoltaik-Park Mexikos, welcher gleichzeitig die grösste Anlage Lateinamerikas werden soll. Der »Bicentenario Fotovoltaik-Park«, der von Grupo Desmex entwickelt ...
(Tourismus - Reisen)
... nd geschichtliches Erbe aus. Seit 2001 investierte die mexikanische Regierung zur Tourismusförderung Geld in das Projekt „Programa Pueblos Mágicos“. Die Auszeichnung Pueblo Mágico wird vom Sekretariat f ...
(Wirtschaftliche Lage)
Der mexikanische Senat hat eine lang umstrittene Energiereform gebilligt. Die Energiereform gilt als der Umbruch der Regierung und kommt einem Sektor zugute, der international lange nicht wettbewerbsfähig  ...
(Aktuell)
Im Rahmen der Nationalen Messe »Feria Nacional de Pueblos Mágicos« 2015 in Puebla, stellte der Minister für Tourismus - Enrique de la Madrid, die neuen magischen Dörfer vor, die an diesem Programm ...
(Allgemeines über Mexiko)
Energieerzeugung in Mexiko geschieht naheliegender Weise im Wesentlichen mit Mineralöl, aber die Förderung regenerativer Energieformen ist ebenfalls im Fokus der mexikanischen Regierung. Mit der u ...