Palast

(Geschichte und Historie)
...  von strategischer Bedeutung für die Kontrolle der Handelswege. Sehr gut erhalten ist nur der weiträumige, zentrale Palast- und Tempelbezirk, der an den Landseiten von einer Mauer, ein Verteidigungswall, zu d ...
(Mexikanische Kultur)
Der Palacio de Bellas Artes ist das Kulturelle Herz von Mexiko Stadt und die Heimat des Ballet Folklórico de México, hier sind die schönen Künste Ballet, Oper und Theater untergebracht und es werden zahlreiche ...
Kabáh - Spätklassikum, eindrucksvolles städtisches Zentrum der Maya. Kabáh liegt 20 km südöstlich von Uxmal im Bundesstaat Yucatán. Das eindrucksvollste Bauwerk ist der Palast der Masken, der auch Cod ...
Sayil - Spätklassikum, ausgedehnte Archäologische Zone mit dem über 3 Ebenen großen Palast der knapp 200 meter lang ist und der eindrucksvoll die Mayaarchitektur wiedergibt. Sayil  liegt 30 km süd ...
... tigste Bauwerk ist der ca. 80 meter lange Palast »Palacio del Gobernador«. Uxmal liegt 80 km südlich von Merida im Bundesstaat Yucatán.  ...
Zona arquelógica de Yaxchilan - historische Maya-Stadt am Fluss Usumacinta im Bundesstaat Chiapas.
(Tourismus - Reisen)
Berühmt ist der für Uxmal so genannte Puuc-Stil mit reichen Stuckverzierungen der spätklassischen Maya-Periode (6. bis 10. Jahrhundert), reiche Ornamente oberhalb der Türstürze und umlaufenden Gesimsbändern ...