Ria

México eterno - zeitloses Mexiko nennen die Mexikaner ihr von einer Jahrtausende alten Geschichte geprägten Land.
Der Mexikaner liebt die Fiestas und alle öffentlichen Veranstaltungen und viele der Sitten und Bräuche in Mexiko gehen auf uralte Riten zurück.
(Künstler und Persönlichkeiten)
Jorge Alberto Negrete Moreno wurde am 30.11.1911 in der Stadt Guanajuato während der der mexikanischen Unruhen geboren und war Mexikos berühmtester Sänger und Filmstar der dreißiger, vierziger und fünfziger ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Der Bundesstaat Durango umfasst 119.648 km2 mit ca. 1.600.000 Einwohnern. Er besteht hauptsächlich aus wüstem Bergland und in seiner wilden Landschaft wurden weit über 100 bekannte US-Western gedreht. ...
(Essen, Trinken und Rezepte)
Pulque Als Pulque wird ein alkoholisches Braugetränk aus dem fermentierten Saft verschiedener Agaven gennant. Pulque hat eine milchigtrübe Färbung. Schon die Azteken kannten die Saftgewinnung und Vergärung ...
(Künstler und Persönlichkeiten)
Die Filmschauspielerin und Megastar María de los Angeles Félix Güereña oder kurz María Félix wurde am 8. April 1914 in Álamos im Bundesstaat Sonora geboren, gest.am 8. April 2002 in Mexiko-Stadt. Ihre  ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Der Bundesstaat Aguascalientes - Estado de Aguascalientes liegt im Zentrum Mexikos auf dem Mexikanischen Hochland, mit einer Durchschnittlichen höhe von etwa 1900 Meter und ist einer der kleineren mexikanischen ...
(Sitten, Bräuche und Traditionen)
Die Tradition der Mariachi-Musik, die Mariachi-Musik ist das Herz und die Seele Mexikos. In traditioneller Charro Tracht mit silberbetressten schwarzen Anzügen, spitzen Stiefeln und breitkrempigen  ...
(Essen, Trinken und Rezepte)
Zutaten: 1 Zwiebeln (fein gehackt) 4 Tomaten (entkernt, enthäutet, gehackt) 2 Chilischoten (evtl. auch 3 oder 4, fein gehackt) 1 Zweig Koriander (fein gehackt) 1 Limone (Saft davon) 2 EL  ...
(Allgemeines über Mexiko)
Wunderglaube und Hexerei haben in Mexiko, in dessen Volkskultur sich indianische Traditionen und das Christentum mischen, ihren festen Platz. Vieles wurde durch die Conquista zerstört, manches geriet in ...
(Mexikanische Kultur)
DIE GESCHICHTE DER MARIACHIMUSIK "Die Gefühle, die Erlebnisse, Sorgen und Freuden der Mexikaner verstärken und laden sich auf mit Emotionen in den Liedern eines Mariachi" Der Mariachi ist nicht die  ...
(Essen, Trinken und Rezepte)
Zubereitung: Die Avocados halbieren, die Kerne entfernen und das Fleisch herauslösen und mit einer Gabel zerdrücken. In einer Schüssel oder molcajete Avocadofleisch, Zwiebel, gewaschene Chili halbieren ...
(Allgemeines über Mexiko)
...  María, ca. 12 Kilometer östlich von Oaxaca Stadt.  ...
(Sitten, Bräuche und Traditionen)
Die Weihnachtsfeierlichkeiten in Mexiko beginnen schon am 16. Dezember mit nächtlichen Posadas. Posadas gehen auf die Tradition der Herbergssuche zurück, die von den Spanischen Missionare mitgebracht wurde. ...
(Allgemeines über Mexiko)
Außer nationalen Feiertagen und religiösen Festen, die in ganz Mexiko gefeiert werden, gibt es zusätzlich viele regionale Feiertage. Fällt ein Feiertag auf einen Dienstag oder Donnerstag, wird das Wochenende ...
(Essen, Trinken und Rezepte)
Der Rosca de Reyes - Dreikönigskuchen, ist ein ringförmiges, süßes Hefebrot, da der Kuchen nicht vorportioniert ist, passt er sich der Zahl der Gäste an.
(Allgemeines über Mexiko)
Mexikos Klima ist geprägt durch die Lage des Landes zwischen den Ozeanen und die Nähe zum Äquator bei gleichzeitig großen Höhen, was eine Vielzahl von unterschiedlichen Klimaregionen bewirkt.
(Essen, Trinken und Rezepte)
Zubereitung des Fisches: Die Fischfilets in eine Glasschüssel geben, mit Limonensaft bedecken, nach Belieben salzen und 15 Minuten lang ziehen lassen. Danach die Filets abwaschen, abtropfen lassen und ...
(Essen, Trinken und Rezepte)
In Mexiko gibt es große und alte Brauereien mit über einem Dutzend großen Biermarken. Meistens sind es helle Lagerbiere, aber es gibt auch dunkle Sorten. Mexikanisches Bier, ob hell oder dunkel - obscura, ...
(Essen, Trinken und Rezepte)
... tellen. Kurz vor dem servieren die Sahne hineinrühren und die Suppe abschmecken. Falls gewünscht, mit gehacktem Cilantro (Koriander) bestreuen.  ...