Venus

(Geschichte und Historie)
... Venuskalenders aus dem 13. bis 14. Jahrhundert und wurde in einer Höhle im Hochland von Chiapas gefunden. Der Codex wurde der mexikanischen Regierung zurückgegeben, die ihn jedoch nicht öffentlich zugänglich auf ...
(Geschichte und Historie)
Der Dresdner Codex ist einer der berühmtesten Maya Codices, er wurde von Ernst Förstermann wiederentdeckt und befindet sich in der Sächsischen Landesbibliothek in Dresden. Der Dresdener Codex ist in Leporello-Form ...
(Künstler und Persönlichkeiten)
Präsident von Mexiko (1914-1920), Vertreter der konservativen Fraktion im Jahrzehnt der mexikanischen Revolution (1910 bis 1920). Caranza wurde am 29.12 1859 in Cuatro Ciénegas – Bundesstaat Coahuila ...
(Hochkulturen von Mexiko)
Die Welt der Maya war mehr als widersprüchlich, eine Verstrickung von Aberglauben und Wissenschaft zwischen Barbarei und zivilisatorischen Errungenschaften. Die klassische Mayakultur war in vieler Hinsicht ...
(Mexikanische Kultur)
Ein Chak Mool »maya - roter Jaguar« ist eine halb rücklings liegende mysteriöse menschliche Skulptur mit seitlich gewendetem Kopf, angezogenen Beinen und einer Schale oder einem Tablett auf dem Bauch, ...