Liste

(Künstler und Persönlichkeiten)
Der bekannte Graveur, Lithograph und Karikaturist José Guadalupe Posada Aguilar, wurde am 2 Februar 1852 in San Marcos im Bundesstaat Aguascalientes in ärmlichen Verhältnissen geboren, mitten in einer ...
(Wirtschaftliche Lage)
Das Wachstum des mexikanischen Bruttoinlandproduktes (BIP) war 2004 das höchste seit dem Jahr 2000. Es lag allerdings unter dem lateinamerikanischen Durchschnitt. Mexiko war im Jahre 2004 mit einem Bruttoinlandsprodukt ...
(Allgemeines über Mexiko)
...  dem bekannten Muralisten David Alfaro Siqueiros der sich beim Finanzministerium im Jahr 1957 für einen bedrängten Kollegen einsetzte.  ...
(Mexikanische Kultur)
Die Schönen Künste galten in der Zeit nach der Revolution als wichtiger Bestandteil des nationalen Wiederaufbaus, daher beauftragte der Erziehungsminister Vasconcelos in den zwanziger Jahren, unmittelbar ...
(Allgemeines über Mexiko)
Die UNESCO erweitert ihr weltumspannendes Netz an Bio-Reservaten um 25 Gebiete und davon liegen 18 der neuen Reservate in Mexiko. Mit dem Programm „Der Mensch und die Biosphäre – MAB“ das die UNESCO ...
(Schlagzeilen)
Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat einen mexikanischen Drogenboss Joaquin Guzman, genannt »El Chapo« auf Rang 41 in seine Liste der mächtigsten Persönlichkeiten der Welt aufgenommen.  ...
(Schlagzeilen)
Die WM Auslosung in Kapstadt hat ergeben das Mexiko das Eröffnungsspiel gegen Südafrika bestreitet. Mexiko hat in der Gruppe A durchwegs harte, aber machbare Gegner zu bespielen. Auf die »El Tri« warten ...