Arte

México eterno - zeitloses Mexiko nennen die Mexikaner ihr von einer Jahrtausende alten Geschichte geprägten Land.
Sala de Prensa - Conaculta - Consejo Nacional para la Cultura y las Artes ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Die Halbinsel Yucatán besteht aus den drei Bundesstaaten (Campeche, Quintana Roo und Yucatán) und wird im Osten vom Karibischen Meer und im Westen vom Golf von Mexiko begrenzt. Yucatán ist Mexikos schönster ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Die Halbinsel Baja California im Nordwesten Mexikos ist eine über weite Strecken noch unberührte Naturlandschaft, wie das großräumige Biosphärenreservat von El Vizcaíno. Zwischen Fischerdörfern und versprengten ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
... en als besonders artenreich. In die unzugänglichen Täler konnten sich vom Aussterben bedrohte Tierarten zurückziehen.  ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Die Vereinigten Mexikanischen Staaten (span. Estados Unidos Mexicanos) – oder einfach nur Mexiko (span. México) bestehen aus 31 Bundesstaaten (span. Estados) und einem Bundesdistrikt (span. Distrito Federal), ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Die archäologischen Stätten im Bundesstaat Campeche sind zwar weit weniger bekannt, lohnen jedoch oftmals den Besuch. Teilweise noch unentdeckt, teilweise schon erforscht, restauriert und für Touristen ...
(Tourismus - Reisen)
... d Fauna. Die Regierung von Mexiko unternimmt große Anstrengungen, schöne und gefährdete Landstriche in Naturschutzgebiete umzuwandeln und bemüht sich die Artenvielfalt der Tierwelt zu erhalten, das Land steht  ...
(Künstler und Persönlichkeiten)
Rafael García Alberto Cázares ist ein junger mexikanischer Künstler, der eine einzigartige Art des Malens entwickelt hat: er malt auf Aluminium, was seinen Arbeiten, die sich mit der atemberaubenden Natur ...
(Geschichte und Historie)
Palenque, diese faszinierende und atemberaubende Maya Ruinenstadt (Fläche ca. 15 km2) mit zahlreichen Tempeln, liegt umgeben von Hügeln, mitten im Urwald. Palenque liegt im Bundesstaat Chiapas und erstreckt ...
(Sitten, Bräuche und Traditionen)
... Diese typischen Urlaubsmitbringsel werden überwiegend in Massenanfertigung hergestellt und sind eine typische Volkskunstarbeit »Artesania« von México.  ...
(Künstler und Persönlichkeiten)
... n der »Arts and Crafts School« des Nationalinstituts der feinen Künste »Instituto Nacional de Bellas Artes« von Mexiko.  ...
(Künstler und Persönlichkeiten)
Rufino Tamayo wurde am 26. 8. 1899 in Oaxaca geboren, gest. 24. 6. 1991 in Mexiko-Stadt. Tamayo verstand seine Malerei als universale Kunst, obwohl seine Wurzeln in der mexikanischen Kultur verankert sind ...
(Künstler und Persönlichkeiten)
David Alfaro Siqueiros wurde am 29 Dez. 1896 in Santa Rosalia de Camargo im Bundesstaat Chihuahua geboren, gest. am 9 Jan. 1974 in Mexiko-Stadt. David Alfaro Siqueiros gilt als einer der Begründer der ...
(Mexikanische Kultur)
Der Palacio de Bellas Artes ist das Kulturelle Herz von Mexiko Stadt und die Heimat des Ballet Folklórico de México, hier sind die schönen Künste Ballet, Oper und Theater untergebracht und es werden z ...
(Tourismus - Reisen)
Das 342388 ha. umfassende Biosphärenreservat Mapimi wurde am 27.November 2000 errichtet. Das Biosphärenreservat Mapimí liegt mitten im in einem Dreieck, in dem die Bundesstaaten Durango, Chihuahua und ...
(Geschichte und Historie)
Die archäologische Stätte Dzibilchaltún, deren Name »Platz mit Inschriften auf flachen Steinen« bedeutet, liegt auf der nordwestlichen Küstenebene der Halbinsel Yucatán, ca. 21 km nordöstlich von Merida. ...
(Tourismus - Reisen)
... eesäugetierarten.  ...
(Allgemeines über Mexiko)
Mexiko hat eine Reihe internationaler Umweltabkommen ratifiziert. Diese betreffen die Artenvielfalt, Desertifikation, Klimaveränderungen, Feuchtgebiete, den Meeresschutz, die Ozonschicht und den Walfang.  ...
(Schlagzeilen)
In Mexiko sind am 02.07.06 Präsidentenwahlen, das Volk hat über den Präsidenten zu entscheiden, der von Dezember an sechs Jahre lang die Geschicke des Landes lenken soll. Beobachter rechnen mit einem Kopf-an-Kopf-Rennen. ...