Die Cenote Suytun oder Centro Ecoturistico Rural Suytun wie sie offiziell heißt, wird gerne in Verbindung mit einem Ausflug nach Chichén Itzá im Bundesstaates Yucatán angeboten. Cenotes sind wunderbare Schwimmbecken und in einigen ist das Wasser so klar, dass man bis zum Grund schauen kann, das ist Höhlentauchen der Superlative. Das Schwimmen in den Cenoten ist einfach traumhaft und auf jeden Fall zu empfehlen.

Die Cenote Suytun liegt zwischen Coba und Tulum auf einer privaten Ranch in der Nähe der kleinen Stadt Valladolid. Das Wasser ist klar, sauber und bietet eine wunderbare Abkühlung. Die Wege nach unten sind gut gesichert und Umzugsmöglichkeiten sowie eine Toilette sind vorhanden.

Die Cenotes dem Maya-Wort für „dzonot“ - Heiliges Geschenk / gutes Wasser, waren für die sagenhafte Maya Zivilisation, die das Land hier bevölkerte nicht nur ihre Frischwasserversorgung, sondern spielten auch eine wichtige Rolle in ihrer Mythologie.