Das an der mexikanischen Karibikküste liegende und bedeutendste Seebad liegt auf einer nur wenige hundert Meter breiten, jedoch 25 km langen Insel. Cancún wurde Ende der sechziger Jahre auf dem Reißbrett entworfen und entstand an der Stelle eines ehemals kleinen verschlafenen Fischerdorfes. Cancún ist das wichtigste Touristenzentrum an der Riviera Maya, einmalig sind die Stränden, Hotelanlagen und der weiße Sand ist samtweich und sehr fein. Cancún bietet unzählige Freizeitmöglichkeiten und an der Riviera Maya gibt es endlos viele Sport und Ausflugsmöglichkeiten und zahlreiche spezialisierte Veranstalter.

Die Zona Hotelera von Cancún liegt zwischen der großen Lagune »Nichupté« zu der sich mehrere Dutzend kleinere Lagunen gesellen, die durch Mangrovenwälder abgetrennt und durch Kanäle verbunden sind und dem Karibischen Meer mit kristallklarem Wasser. So bietet sie beides, in der Lagune ein ideales Wassersportgebiet und zur karibischen See hin weiße Strände mit vorgelagerten Korallenriffen. Es gibt eine ganze reihe von Korallenriffen, die zusammen ein riesengrossen Riffsystems bilden. Der internationale Flughafen von Cancún liegt ca. 10 km vom Zentrum entfernt und bietet von dort Direktflüge in alle wichtigen Städte der Welt sowie Anschlussflüge zu den Städten des mexikanischen Südosten und Mittelamerikas.

Cancún hat fantastische Golfanlagen zu bieten, die den höchsten Ansprüchen gerecht werden. Zum Beispiel in der Anlage des Hotel Hilton Cancún liegt ein professioneller Golfplatz mit 18 Löchern, eine Runde ist mehr als fünf Kilometer lang. Zahlreiche Überraschungen sorgen immer wieder für eine neue Herausforderung: Sandfallen, Seen und eine Oase mitten in einer Lagune.

Ein beliebter Ausflug ist eine Tageskreuzfahrt auf mittelgrossen Schiffen entlang der Küste oder nach Isla Mujeres, zu dem natürlichen Aquarium Xel-Há ("wo sich das Wasser ausruht" auf Maya), zum öko-archäologischen Park Xcaret, nach Rancho Grande und den Grotten von Aktún-Chen. Cancún ist ein idealer Ausgangspunkt für einen Besuch der archäologischen Maya Ruinenstätten.