Für Europäer eine Reise in die Vergangenheit

Wir haben leider immer die Vorstellung, dass ein Urlaub nur pauschal gebucht werden muss. Ich bin mehrfach mit und ohne Anhang quer durch Mexiko gereist, auch ins Hochland zu Zeiten der Unruhen und es ist keiner zu Schaden gekommen. Wer sich über 12 Stunden in einen Flieger setzt sollte auch die wirkliche Schönheit eines Landes in seiner Ursprünglichkeit erfahren.

Was leider schade ist, dass Menschen, die sich wie wir quer Beet bewegt haben keine effiziente Ausdrucksmöglichkeit haben, diese Dinge, die man erlebt und erfahren hat mit anderen auszutauschen, egal ob neu oder interessiert. Ein Land mit einer solchen Mannigfaltigkeit hat es verdient respektvoll anerkannt und bewertet zu werden, vor allem, da man als Europäer dieses Land um Sinne der Eroberer mitgestaltet hat.


Euer Rudi

Meldet Euch