Timbiriche ist der Name einer mexikanischen Kinder-, später Jugendgruppe und ein Projekt des TV-Senders Televisa. Timbiriche debütierte am 30. April 1982 während einer Sendung des Nachrichten Programms Hoy Mismo und hatte von Anfang an einen enormen Erfolg.

Timbiriche schloss sechs gesangsbegabte Kinder mit Durchschnittsalter von 11 Jahren ein, deren Eltern meistens berühmte Schauspieler, Sänger oder Musiker waren. Ihre Namen waren Paulina Rubio, Sasha Sokol, Benny Ibarra, Diego Schoening, Mariana Garza und Alix Bauer. Ein Jahr später kam noch Erick Rubín hinzu. Die Mitglieder wechselten in den Jahren immer wieder, so kamen später Lorena Shelley, Eduardo Capetillo, Patricia Tanus, Daniel Gaytan, Alexandra Lozano, Thalia Sodi und Edith Marquez hinzu.

Timbiriche war nicht nur in Mexiko berühmt, sondern auch in den USA und Mittel- Südamerika. 1987 hatte die Gruppe mit den Platten Timbiriche 7 und 8 einen Riesen Erfolg in Lateinamerika.

1994 löste sich die Gruppe Timbiriche nach dem Ausscheiden der bekanntesten Mitglieder, unter ihnen Paulina Rubio und Thalia auf und geriet in Vergessenheit. Diego Schoening war das einzige Mitglied das von Anfang bis Ende dabei war.

1998 traten gemeinsam die sechs Gründungsmitglieder ohne Erick, beim Festival Acapulco 98 auf. Nach dem Erfolg dieses Wiedersehens wird die CD - Los clásicos de Timbiriche heraus gebracht.

Am 30 April 2007 versammelten sich Sechs von den sieben Anfangsmitgliedern - Sasha, Diego, Benny, Alix, Erick und Mariana um den 25 Jahrestag „Timbiriche - 25 Años“ zu zelebrieren. Zu dieser Zeit wurde auch die Reality Show „Buscando a Timbiriche - La Nueva Banda“ gestartet und die am 14. Oktober endete. Die sieben Mitglieder von „La Nueva Banda Timbiriche“ sind Brissia Mayagoitia, Fernanda Arozqueta, Alberto Dogre, Gabriela (Gaby) Sánchez, Eduardo Brito, Taide Rodríguez und Yurem Rojas.

 

 

Mitglieder von Timbiriche:
  • Alix Bauer (1982-1988)
  • Benny Ibarra (1982-1985)
  • Diego Schoening (1982-1994)
  • Mariana Garza (1982-1987)
  • Paulina Rubio (1982-1991)
  • Sasha Sokol (1982-1986)
  • Erick Rubín (1983-1991)
  • Eduardo Capetillo (1985-1989)
  • Thalía Sodi (1986-1989)
  • Edith Márquez (1987-1991)
  • Bibi Gaytán (1989-1991)
  • Claudio Bermudez (1989-1991)
  • Patty Tanus (1989-1990)
  • Silvia Campos (1990-1994)
  • Tannya Velasco (1991-1994)
  • Kennya Hijuelos (1991-1992)
  • Alexa Lozano (1991-1993)
  • Lorena Shelley (1991-1994)
  • Daniel Gaytan (1991-1994)
  • Jean Duverger (1992-1994)
Mitglieder von Timbiriche - La Nueva Banda:
  • Brissia Mayagoitia (2007-)
  • Fernanda Arozqueta (2007-)
  • Alberto Dogre (2007-)
  • Gabriela Sánchez (2007-)
  • Eduardo Brito (2007-)
  • Taide Rodríguez (2007-)
  • Yurem Rojas (2007-)
Diskografie:
  • 1982 - Timbiriche
  • 1982 - La banda Timbiriche
  • 1983 - En concierto
  • 1983 - Disco ruido
  • 1983 - Que no acabe navidad (Disco especial)
  • 1984 - Vaselina
  • 1985 - Timbiriche rock show
  • 1986 - Arriba México (Disco especial)
  • 1986 - Quinceañera (Disco especial)
  • 1987 - Timbiriche 7
  • 1987 - Esta navidad (Disco especial)
  • 1988 - Timbiriche 8 und 9
  • 1989 - Los clásicos de Timbiriche
  • 1989 - Morir para vivir (Disco especial)
  • 1990 - Timbiriche 10
  • 1992 - Timbiriche 11
  • 1993 - Timbiriche 12
  • 1993 - Los Optimistas II (Disco especial)
  • 1994 - Nos vamos al mundial (Disco especial)
  • 1998 - Timbiriche clásico: Simphonic – neue Version der „Los Clásicos“
  • 1998 - El concierto
  • 2007 - Timbiriche 25 Años