Wirtschaft

Mexiko betreibt seit Anfang der neunziger Jahre eine Freihandelspolitik. Heute ist Mexiko über ein System von 13 Freihandelsabkommen mit 42 Staaten mit der Weltwirtschaft vernetzt  ...
(Essen, Trinken und Rezepte)
Pulque Als Pulque wird ein alkoholisches Braugetränk aus dem fermentierten Saft verschiedener Agaven gennant. Pulque hat eine milchigtrübe Färbung. Schon die Azteken kannten die Saftgewinnung und Vergärung ...
(Wirtschaftliche Lage)
Aktuelle Wirtschaftslage Die mexikanische Wirtschaft wird nach vorläufigen Zahlen 2003 mit voraussichtlich 1,5% leicht wachsen. Ursache ist die robuste private und staatliche Konsumnachfrage, während d ...
(Wirtschaftliche Lage)
... auptgrundlage der mexikanischen Wirtschaft, und noch immer spielt er eine beträchtliche Rolle. Nach wie vor ist Mexiko der weltweit größte Silberproduzent, beim Schwefel nimmt das Land die vierte Position ein ...
(Allgemeines über Mexiko)
... Bundesbürgern gekommen zu sein, doch Auswandern will genau überlegt und gut geplant sein. Seit dem sich die wirtschaftliche Lage in Deutschland verschlechtert, gibt es verstärkt auch unbestimmte Anfragen  ...
(Wirtschaftliche Lage)
... ler Exporte Mexikos. Ca. 1,5 Millionen Mexikaner pendeln täglich in die USA. Die größten Nafta Verlierer sind einer Untersuchung zufolge die mexikanischen Bauern. Die Landwirtschaft ist mit den US-Konzernen nich ...
(Wirtschaftliche Lage)
Bei dem Maquiladora Konzept - „industria maquiladora de exportacion" handelt es sich hierbei um ausländische Unternehmen, die das relativ niedrige Lohnniveau in Mexiko ausnutzen, um halbfertige Produkte ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Der Bundesstaat Coahuila de Zaragoza ist der 3.grösste Bundesstaat im Norden von Mexiko, an der Grenze zu Texas auf einer Länge von etwa 400 Kilometer. Der wichtigste Grenzübergang ist Piedras Negras. ...
(Allgemeines über Mexiko)
In dieser Statistik würde sich Mexiko am liebsten als Schlusslicht sehen. Bei der Produktpiraterie nimmt das Land derzeit weltweit den sechsten Rang ein. Bis 1993 waren Urheberrechte im Land wesentlich ...
(Wirtschaftliche Lage)
... on 676 Mrd. US-Dollar die größte Volkswirtschaft Lateinamerikas und ist mit Abstand die bedeutendste Exportnation dieser Region. Die mexikanische Eigenproduktion sind um 2,2 Prozent und die Autoexporte um ...
(Wirtschaftliche Lage)
Mexiko war im Jahre 2005 mit einem Bruttoinlandsprodukt von 768 Mrd. US-Dollar die größte Volkswirtschaft Lateinamerikas und ist mit Abstand die bedeutendste Exportnation dieser Region. Deutschland war 2 ...
(Wirtschaftliche Lage)
Die wirtschaftliche Entwicklung Mexikos ist auf den ersten Blick durchaus positiv. Im vergangenen Jahr verzeichnete Mexiko, ein Wachstum von geschätzt 4,6 Prozent und gehört somit zu den 14 größten Vol ...
(Schlagzeilen)
Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat einen mexikanischen Drogenboss Joaquin Guzman, genannt »El Chapo« auf Rang 41 in seine Liste der mächtigsten Persönlichkeiten der Welt aufgenommen.  ...
(Schlagzeilen)
... llar als Unterstützung zur Überwindung der Wirtschaftskrise.  ...
(Schlagzeilen)
Die Agenturen senkten die Bonitätsnote des Landes von BBB+ auf BBB und durch die Herabstufung verteuern sich weitere Kredite für Mexiko. Um wieder an Kreditwürdigkeit zu gewinnen, muss Mexikos Wirtschaft jä ...
(Häufig gestellte Fragen und Antworten zu Mexiko)
Bioplaneta hat sich die Förderung ökologischer und sozialer Aktivitäten und subsistenter Wirtschaftsformen in ländlichen Gebieten zum Ziel gesetzt. Die Organisation Bioplaneta mit administrativem Sitz in  ...
(Aktuell)
... sses gerückt werden. Von daher haben Mexiko und Deutschland für 2016/17 die Durchführung von gegenseitigen Länderjahren beschlossen, durch welche die Kenntnis über die Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft und Techno ...