Taxco

(Bundesstaaten von Mexiko)
Der Bundesstaat Guerrero ist weithin bekannt durch seine Touristenorte und dem fast ganzjährigen Sonnentagen. Guerrero grenzt im Norden an die Bundesstaaten México und Morelos, im Nordosten an Michoacán ...
(Sitten, Bräuche und Traditionen)
Ostern in Mexiko wird als katholisches Fest nach Spanischen Traditionen begangen. Im ganzen Land finden bunte Prozessionen statt, die den Leidensweg Christi darstellen. Fast zwei Wochen dauern die Osterfestlichkeiten ...
(Sitten, Bräuche und Traditionen)
... ssionsspiele finden vielerorts wie Aguascalientes, Taxco, Tecomitl, Tecoxpa, Guanajuato, San Luis Potosi, San Miguel Allende von Gründonnerstag bis Ostersamstag statt. Die bekannteste Pasion Christi wi ...
(Tourismus - Reisen)
Der Parque Nacional Grutas de Cacahuamilpa ist das größte ausgedehnte Tropfsteinhöhlensystem des Landes und liegt ca. 30 km nordöstlich von Taxco de Alarcón auf 1100 m Höhe im Bundesstaat Guerrero. Die  ...
(Tourismus - Reisen)
Taxco liegt auf einer Hügelkette ca. 170 Kilometer südwestlich von Mexiko-Stadt im Norden des Bundesstaat Guerrero. Seit 2002 gehört Taxco de Alarcón zu den »Pueblos Mágicos«, einem Tourismusprojekt da ...
(Häufig gestellte Fragen und Antworten zu Mexiko)
Churriguerismus oder auch Churriguerismo ist eine Spätbarocke Sonderform, die auf den spanischen Architekten José Benito de Churriguera (1665 - 1725) zurückgeht.