Tagundnachtgleiche

(Geschichte und Historie)
Chichén Itzá liegt im Bundesstaat Yucatán, ca. 100 Km östlich von Mérida, Höhe: ca. 10 Meter. Chichén Itzá »der Rand des Brunnens der Itzá«, ist wohl die größte und bekannteste Maya-Ruinenstätte Yucatáns ...
(Geschichte und Historie)
Die archäologische Stätte Dzibilchaltún, deren Name »Platz mit Inschriften auf flachen Steinen« bedeutet, liegt auf der nordwestlichen Küstenebene der Halbinsel Yucatán, ca. 21 km nordöstlich von Merida. ...
(Schlagzeilen)
Tausende Sonnenanbeter haben in Teotihuacán der »Götterstadt« nördlich der mexikanischen Hauptstadt die alljährliche Frühjahrs-Tagundnachtgleiche begrüßt. Teotihuacán mit seiner Sonnenpyramide wurde ...