Sian

(Geschichte und Historie)
Der Pariser Codex befindet sich in der Nationalbibliothek Paris und ist ein Almanach für Prophezeiungen. Der Codex Peresianus (der Name leitet sich von einer Notiz auf dem inzwischen verloren gegangenen  ...
(Geschichte und Historie)
Der Madrider Codex beinhaltet sowohl den Codex Cortesianus als auch den Codex Troano, die beide Teile eines Manuskripts darstellen und befindet sich heute im Madrider Museo del Americas. Beide Teile wurden ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Der Bundesstaat Quintana Roo gehört zu den interessantesten Regionen von Mexiko, über 150 km Naturstrand mit Dutzenden von versteckten kleinen Buchten, vorgelagerten Inseln wie Cozumel, Holbox, Isla Contoy ...
(Tourismus - Reisen)
Für die Touristen aus den Industrienationen entwickelt sich der Ökotourismus" immer mehr zum Trend und in letzter Zeit nimmt diese Gruppe von Touristen zu, die sich bewusst für die Natur und die unberührten ...
(Tourismus - Reisen)
In der Sprache der Maya bedeutet Sian Kaan »der Ort, an dem der Himmel geboren wurde«. Das Biosphärenreservat Sian Kaan liegt im Bundesstaat Quintana Roo und wurde 1987 Teil des Unesco »Man and the Biosphere«  ...
(Geschichte und Historie)
Zu den herausragenden kulturellen Leistungen der Maya zählt die Speicherung von Informationen in Form von Bilderhandschriften, bekannt auch als Codex. Die Schriften überliefern die Kenntnisse der Maya, ...
(Häufig gestellte Fragen und Antworten zu Mexiko)
Códices sind Bilderhandschriften der vorkolumbischen Völker Mexikos wie den Azteken und Maya, in denen Informationen über das Leben, aber auch über Astronomie und Mathematik aufgezeichnet wurden. Diese ...