Museo

(Geschichte und Historie)
Mais Die Götter schufen den Menschen. Aus gelbem und weißen Mais machten sie sein Fleisch. Aus Maisbrei machten sie seine Arme und seine Beine und der Mais gab ihm die Kraft und Stärke. (Aus dem Heiligen ...
(Geschichte und Historie)
Der Madrider Codex beinhaltet sowohl den Codex Cortesianus als auch den Codex Troano, die beide Teile eines Manuskripts darstellen und befindet sich heute im Madrider Museo del Americas. Beide Teile wurden ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Der Bundesstaat Aguascalientes - Estado de Aguascalientes liegt im Zentrum Mexikos auf dem Mexikanischen Hochland, mit einer Durchschnittlichen höhe von etwa 1900 Meter und ist einer der kleineren mexikanischen ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Der Bundesstaat Tabasco »náhuatl: tlahuashco - überschwemmtes Land« liegt unmittelbar östlich des Isthmus von Tehuantepec an der Küste des Golfes von Mexiko. Der Bundesstaat Tabasco ist einer der wasserreichsten ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Der Bundesstaat Morelos liegt zentral in Mexiko unmittelbar südlich der Hauptstadt gelegen und wurde 1869 gegründet. Er wurde nach dem Freiheitskämpfer José María Morelos y Pavon, aus dem Unabhängigkeitskrieges ...
(Künstler und Persönlichkeiten)
Rufino Tamayo wurde am 26. 8. 1899 in Oaxaca geboren, gest. 24. 6. 1991 in Mexiko-Stadt. Tamayo verstand seine Malerei als universale Kunst, obwohl seine Wurzeln in der mexikanischen Kultur verankert sind ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Der Bundesstaat Zacatecas liegt im mittleren Norden Mexikos. Im Norden wird Zacatecas begrenzt durch die Bundesstaaten Coahuila und Durango, im Osten von San Luis Potosí, im Süden Aguascalientes und Jalisco ...
(Tourismus - Reisen)
Die Kleinstadt Santiago de Tequila mit dem berühmten Namen des weltweit bekannten Nationalgetänks Tequila, liegt am Fuß des erloschenen Vulkans Cerro ca. 55 km nordwestlich von Guadalajara im Bundesstaat ...
(Schlagzeilen)
Mexiko plant im Bundesstaat Quintana Roo das Unterwassermuseum »Museo Escultórico Subacuático« im Parque Nacional Costa Occidental de Isla Mujeres, Punta Cancún und Punta Nizuc Nach der Fertigstellung ...
(Tourismus - Reisen)
Taxco liegt auf einer Hügelkette ca. 170 Kilometer südwestlich von Mexiko-Stadt im Norden des Bundesstaat Guerrero. Seit 2002 gehört Taxco de Alarcón zu den »Pueblos Mágicos«, einem Tourismusprojekt das ...
(Geschichte und Historie)
Felipe Carrillo Puerto liegt an der MEX 307 im mexikanischen Bundesstaat Quintana Roo. Felipe Carrillo Puerto wurde 1850 unter dem Namen Chan Santa Cruz oder »Kleines Santa Cruz« gegründet. Im Jahre ...
(Geschichte und Historie)
Das Museo Nacional de Antropología »MNA Anthropologische Museum« ist eines der bekanntesten Museen von Mexiko und des Instituto Nacional de Antropología e Historia. In den Ausstellungshallen ist Mexikos ...
(Tourismus - Reisen)
Tepozotlán liegt 43 km von der Hauptstadt Mexiko City entfernt und ist ein beliebter Ausflugsort am Wochenende.Tepozotlán gehört zu den »Pueblos Mágicos«, einem Tourismusprojekt das von dem Secretaría ...
(Tourismus - Reisen)
Xalapa die Hauptstadt des Bundesstaat Veracruz auch »Jalapa« genannt, liegt 135 km landeinwärts in den Bergen auf 1400 m Höhe inmitten üppiger subtropischer Vegetation und ausgedehnter Kaffeeplantagen. ...