Mitla

(Hochkulturen von Mexiko)
... Mitla und Monte Albán der Hauptstadt der Zapoteken, was ihr Kulturelles, religiöses und politisches Zentrum war und wo sie ihre Siedlung terassenförmig anlegten. Eine wichtiges kulturelles Ereignis fand a ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Mit seinen archäologischen Stätten, den prunkvollen Kolonialbauten, seinen Kunsthandwerk, dem fruchtbaren Hochtal, seinen farbenprächtigen Fiestas und der gastronomischen Vielfalt ist Oaxaca einer der ...
(Geschichte und Historie)
Eine Besonderheit von Mitla sind in die Gebäudefassaden gemeißelte Ornamente und die Mosaike der »Grupo de las Columnas«, die in ihrer Vollkommenheit einzigartig in Mexiko sind. In Mitla sind die geometrischen F ...
(Tourismus - Reisen)
Pueblos Mágicos - Mexikos Magische Städte verzaubern die Besucher. Als Pueblos Mágicos werden besonders sehenswerte Orte in Mexiko bezeichnet, sie zeichnen sich durch ein besonders reiches kulturelles ...
Mitlá - Spätklassikum, ursprünglich eine zapotekische Siedlung und Begräbnisstätte. Mitlá liegt 45 km östlich von Oaxaca im Bundesstaat Oaxaca.  ...
(Allgemeines über Mexiko)
... erra Adentro – Silberstraße« und die Prähistorischen Höhlen von Yagul und Mitla im Tal von Oaxaca.  ...