Landwirtschaft

(Wirtschaftliche Lage)
Aktuelle Wirtschaftslage Die mexikanische Wirtschaft wird nach vorläufigen Zahlen 2003 mit voraussichtlich 1,5% leicht wachsen. Ursache ist die robuste private und staatliche Konsumnachfrage, während ...
(Wirtschaftliche Lage)
"Armes Mexiko, so weit weg von Gott und so nahe an den USA." Porfirio Diaz, mexikanischer Diktator bis 1910   Mexiko ist reich an Bodenschätzen und über Jahrhunderte bildete der Bergbau die ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Der Bundesstaat Coahuila de Zaragoza ist der 3.grösste Bundesstaat im Norden von Mexiko, an der Grenze zu Texas auf einer Länge von etwa 400 Kilometer. Der wichtigste Grenzübergang ist Piedras Negras. ...
(Wirtschaftliche Lage)
Das Wachstum des mexikanischen Bruttoinlandproduktes (BIP) war 2004 das höchste seit dem Jahr 2000. Es lag allerdings unter dem lateinamerikanischen Durchschnitt. Mexiko war im Jahre 2004 mit einem Bruttoinlandsprodukt ...
(Wirtschaftliche Lage)
Mexiko war im Jahre 2005 mit einem Bruttoinlandsprodukt von 768 Mrd. US-Dollar die größte Volkswirtschaft Lateinamerikas und ist mit Abstand die bedeutendste Exportnation dieser Region. Deutschland war ...
(Häufig gestellte Fragen und Antworten zu Mexiko)
Bioplaneta hat sich die Förderung ökologischer und sozialer Aktivitäten und subsistenter Wirtschaftsformen in ländlichen Gebieten zum Ziel gesetzt. Die Organisation Bioplaneta mit administrativem Sitz ...