Kuenstler

Mexiko brachte eine reihe bedeutende Künstler, Persönlichkeiten hervor. Die Rubrik umfasst Architekten, Musiker, Schauspieler, Schriftsteller und Dichter sowie Politiker und Herrscher.  ...
(Künstler und Persönlichkeiten)
Die Filmschauspielerin und Megastar María de los Angeles Félix Güereña oder kurz María Félix wurde am 8. April 1914 in Álamos im Bundesstaat Sonora geboren, gest.am 8. April 2002 in Mexiko-Stadt. Ihre ...
(Künstler und Persönlichkeiten)
Diego Maria Rivera galt als vitaler Frauenheld, egoistisch und voller schwarzem Humor, er war einer der größten Künstler und Muralist im 20 Jahrhundert, dessen Wandgemälde einen bedeutenden Beitrag zur ...
(Tourismus - Reisen)
Die in einer  schönen Hügellandschaft im Bundesstaat Guanajuato gelegene Kleinstadt San Miguel de Allende wurde 1542 als Missionsstation gegründet, im Ort steht auch das Geburtshaus des mexikanischen ...
(Künstler und Persönlichkeiten)
Der begnadete mexikanische Gitarrist und Komponist Carlos Santana avancierte spätestens mit seinem Auftritt beim legendären Woodstockfestival 1969 zu einem Star der internationalen Musikzene und gilt als ...
(Sitten, Bräuche und Traditionen)
Alebrijes sind farbenfrohe, phantasiereiche Darstellungen von mythologischen Figuren und Tieren und werden aus dem »Copalillo« - Copalholz hergestellt und sollen als Schutz- und Hausgeister dienen. ...
(Künstler und Persönlichkeiten)
Rufino Tamayo wurde am 26. 8. 1899 in Oaxaca geboren, gest. 24. 6. 1991 in Mexiko-Stadt. Tamayo verstand seine Malerei als universale Kunst, obwohl seine Wurzeln in der mexikanischen Kultur verankert sind ...
(Allgemeines über Mexiko)
Pago en Especie - ist ein auf der Welt einmaliges Steuersystem. Seit rund einem halben Jahrhundert können Künstler in Mexiko ihre Steuerschuld in Naturalien bezahlen. Die Idee für das Programm stammte vo ...
(Mexikanische Kultur)
... ch der Mexikanischen Revolution, eine Gruppe junger und hervorragenden Künstler, einige prestigeträchtige öffentliche Gebäuden des Landes mit einer Reihe großer, gewaltigen, lebhaften Wandgemälden zu sozi ...
(Künstler und Persönlichkeiten)
... exikanischen Künstlern und Begründer der zeitgenössischen mexikanischen Malerei, des so genannten Muralismo, zusammen mit Rivera und Siqueiros, der in den 20er und 30er Jahren des 20. Jahrhunderts ent ...
(Künstler und Persönlichkeiten)
Der Schauspieler Gael García Bernal wurde am 30. Oktober 1978 in Zapopan, im Bundesstaat Jalisco, in eine mexikanische Künstlerfamilie geboren und begann bereits als Kind an der Seite seiner Eltern, Patricia  ...
(Mexikanische Kultur)
Das „Festival del Centro Histórico“ wird zum 23-mal in Mexiko-Stadt veranstaltet. Vom 15. bis 31. März verwandeln sich die Plätze rund um das Centro Histórico zu einer großartigen Bühne für einzigartige ...
(Tourismus - Reisen)
Mérida, die weiße Stadt Die »weiße Stadt« so wird Mérida genannt, nicht nur wegen der Farbe der Häuser und Paläste, auch die Bewohner kleiden sich mit Vorliebe in weiße Stoffe. Viele Frauen tragen immer ...
San Miguel Allende hat in den letzten Jahren viele Ausländer angezogen, die sich auch dort niedergelassen haben und sehr beliebter Treffpunkt für Künstler und Kunststudenten aus aller Welt.  ...
(Tourismus - Reisen)
Die nahezu verlassene Stadt Real de Catorce liegt im Bundesstaat San Luis Potosí steht für den Glanz und Verfall einer Epoche. Real de Catorce – vollständiger Name: Real de Minas de Nuestra Señora de la ...
(Schlagzeilen)
Mexiko ehrt seine berühmten Maler Frida Kahlo und Diego Rivera mit einer Banknote. Die Selbstporträts des Künstlerehepaars zieren den neuen 500-Peso-Schein.  ...