Hochland

(Geschichte und Historie)
... Venuskalenders aus dem 13. bis 14. Jahrhundert und wurde in einer Höhle im Hochland von Chiapas gefunden. Der Codex wurde der mexikanischen Regierung zurückgegeben, die ihn jedoch nicht öffentlich zugänglich auf ...
(Hochkulturen von Mexiko)
Zwischen 250 und 550 n. Chr. gewann Teotihuacán im zentralmexikanischen Hochland als religiöser und kultureller Mittelpunkt sehr an Bedeutung. Die Tolteken, ein Sammelname für verschiedene Nahua Indianerstämme, tr ...
(Bundesstaaten von Mexiko)
Der Bundesstaat Aguascalientes - Estado de Aguascalientes liegt im Zentrum Mexikos auf dem Mexikanischen Hochland, mit einer Durchschnittlichen höhe von etwa 1900 Meter und ist einer der kleineren mexikanischen  ...
(Allgemeines über Mexiko)
Mexiko hat 3 Zeitzonen Hora Central im gesamten Hochland (MEZ - 7 Std.)  ...
(Tourismus - Reisen)
Für die Touristen aus den Industrienationen entwickelt sich der Ökotourismus" immer mehr zum Trend und in letzter Zeit nimmt diese Gruppe von Touristen zu, die sich bewusst für die Natur und die unberührten ...
(Hochkulturen von Mexiko)
Zu den von Süden Nordamerikas, wahrscheinlich aus der Gegend des südkalifornischen Raumes einwandernden Gruppen gehörten auch die Méxica, von deren Namen sich die heutige Staatsbezeichnung ableitet und ...
(Allgemeines über Mexiko)
Ein Großteil von Mexiko besteht aus einem 1000-2500 m hohen Hochland, das vom Pazifik und Atlantik durch die Bergketten der Sierra Madre Occidental und der Sierra Madre Oriental begrenzt wird. Im Süden d ...
(Sitten, Bräuche und Traditionen)
Pok ta Pok in Anlehnung an das Geräusch, welches ein Ball macht, wenn man ihn tritt, ist ein über 3000 Jahre altes und sehr rituelles Ballspiel aus dem Hochland Mexikos und gilt als Urahn des Fußballs. Da ...
Die Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates Campeche, ist eine Hafenstadt am Golf von Mexiko und ist unterteilt, in einen kolonialen und einen modernen Teil.
Die Kolonialstadt Chiapa de Corzo am Rio Grijalva , ist eine der ältesten spanischen Städte im Bundesstaat Chiapas.
(Häufig gestellte Fragen und Antworten zu Mexiko)
Zentralmexiko besteht aus dem Bundesdistrikt »Distrito Federal« und den Bundesstaaten Colima, Estado de México, Guanajuato, Guerrero, Hidalgo, Jalisco, Michoacan, Morelos, Nayarit, Puebla, Queretaro, ...
(Tourismus - Reisen)
Cuetzalán liegt im Hochland der Sierra norte de Puebla im Bundesstaat Puebla und gehört seit 2002 zu den »Pueblos Mágicos«, einem Tourismusprojekt das von dem Secretaría de Turismo - SECTUR gefördert w ...
(Mexikanische Kultur)
Ein Chak Mool »maya - roter Jaguar« ist eine halb rücklings liegende mysteriöse menschliche Skulptur mit seitlich gewendetem Kopf, angezogenen Beinen und einer Schale oder einem Tablett auf dem Bauch, ...