Goettin

(Hochkulturen von Mexiko)
Komplex und unübersichtlich war der Götter-Pantheon der Azteken, den Göttern wurde verschiedene Bedeutungen und Funktionen zugeordnet.      
(Geschichte und Historie)
Obwohl man seit Beginn des 20. Jahrhunderts weiß, dass das religiöse Zentrum von Tenochtitlán unter dem kolonialen Zentrum von Mexiko-Stadt lag, fand 1978 die Entdeckung des Templo Mayor eher zufällig ...
(Geschichte und Historie)
Teotihuacán, »der Ort, an dem man zum Gott wird«, gehört zu den größten archäologischen Fundstätten Mittelamerikas, mit den gewaltigsten Pyramiden des Kontinents. Das innere Areal der gigantischen Anlage ...
(Hochkulturen von Mexiko)
Die Maya hatten einen Vielgottglauben (Polytheismus) und die Götter spielten eine bedeutende Rolle im Leben der Maya. Die Götter wurden verantwortlich gemacht für viele Ereignisse wie die Ernte, den Regen ...