Mexiko-Stadt bietet allen Urlaubern jetzt eine kostenlose Krankenversicherung an. Alle Gäste, die in einem der 460 teilnehmenden Hotels in der mexikanischen Metropole wohnen, bekommen eine Gratis-Versicherungskarte, die bis Ende des Jahres gültig ist.

 

Damit soll dem massiven Besucherschwund in der mexikanischen Hauptstadt entgegen gesteuert werden. Zahlungskräftige Touristen meiden seit dem Ausbruch der Schweinegrippe vermehrt das mittelamerikanische Land.