Mexiko präsentierte sich in der CONCACAF-Qualifikation für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft in Russland 2018 erneut in Topform. Im Spitzenspiel in Gruppe A setzte sich Mexiko in bestechender Form mit 3:0 gegen Kanada durch.

Die Tore für den amtierenden CONCACAF-Meister erzielten Javier Chicharito Hernandez, Hirving Lozano und Jesus Corona. Mit neun Punkten aus drei Spielen liegt Mexiko in Gruppe A klar vor Kanada (4), El Salvador (2) und Honduras (1). Die zwei besten Teams der Vierergruppe erreichen die nächste Runde.