Cantona

TermDefinition
Cantona

zwischen 6. bis 10. Jahrhundert n.Chr., prähispanischer Stadtkomplex auf einer Fläche von ca. 12 qkm.  Cantona gilt als eine der größten Städte Mesoamerikas. Die Ruinenstätte von Cantona ist einzigartig und ungewöhnlich, es gab hier geschätzt über 3000 Wohnhöfe die über gepflasterte Wege »Calzadas« verbunden waren und über 24 Ballspielplätze wurden bisher gefunden, wobei der Großteil der alten Stadt noch nicht freigelegt ist. Cantona liegt 90 km nordöstlich der Stadt Puebla - Bundesstaat Puebla.